Unsere Philosophie und Vision

 

Das Draussen sein, die Natur entdecken und erleben und das freie Spiel soll bei uns im Zentrum stehen.

 

Wir möchten erleben, wie sich die Natur verändert im Verlauf der Jahreszeiten und begleiten die Kinder in ihren Entdeckungen, in dem Tempo, das sie brauchen.

 

Wir möchten einen Rahmen schaffen, wo die Kinder Erfahrungen mit gleichaltrigen machen können und ihre sozialen Kompetenzen entwickeln und weiterentwickeln können. Es sollen erste Freundschaften entstehen, sie müssen sich behaupten, aufeinander Rücksicht nehmen, sich gegenseitig helfen sowie streiten und wieder Frieden schliessen.

 

Hier sollen sie die ersten Erfahrungen in einer Gruppe machen, die Ablösung von den Eltern üben und sich in einer Kindergruppe eingliedern und ihren Platz finden.

 

Wir sind überzeugt, dass dies draussen einfacher ist und unterstützen die Kinder gerne dabei.

Um die Kinder besser abzuholen, haben wir kleine Rituale, singen mit ihnen und machen Bewegungsspiele, das schafft Sicherheit und Strukturen.

 

Unser Spielgruppen Motto: Hilf mir es selbst zu tun (Montessori)

 

Auch Eltern brauchen Zeit sich abzulösen, auch hier möchten wir ein Rahmen schaffen das zu euren Bedürfnissen passt.